Tag 110 – Eigenkreation

Es läuft und läuft und läuft. Ich muss nur noch ein paar Zeichnungen machen, dann können die Teile bestellt bzw. gefertigt werden.
Am Abend war ich wieder die übliche Runde joggen, allerdings dieses Mal verkehrtherum. Der steile Berg, der immer am Ende rauf geht, war jetzt entspannt am Anfang und es ging bergab. Doch irgendwann muss man ja wieder den Berg hoch ^^

Später kochte ich eine Eigenkreation, eigentlich war es ein Restevernichten. Von meinem Einkauf waren noch einige Tomaten übrig, das wurde die Grundlage für die Sauce. Eine halbe Paprika und ein Päckchen Speckwürfel war auch noch im Kühlschrank. Dazu gab es ein paar Nudeln. Überraschenderweise hat es deutlich besser geschmeckt als erwartet und es aussah.

Tag110-01

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*